Samstag, 5. November 2005

Bücherwurm

Ich liebe es, dieses Gefühl wenn ich ein Buch fertiggelesen habe... die Aufregung über das Ende, auch wenn ich es schon auswendig kenne, da ich das Buch zum fünften Mal lese, die leise Wehmut, da das Ende eines Buches für mich beinahe einem Abschied von lieben Freunden gleichkommt, denn ich muss aus ihrem Leben scheiden und werde sie nicht mehr weiter begleiten können...
Die Gefühle die einen (oder auch nur mich) übermannen, wenn man ein gutes Buch liest, der Schmerz, die Freude, die Trauer und die Liebe der Persönlichkeiten...
So gut Filme auch sind, ich glaube sie werden niemals dem Zauber der Gefühle eines guten Buches gefährlich werden können....

Eben fertiggelesen: Tanja Kinkel - Die Schatten von La Rochelle (zum fünften Mal gelesen)
17.11.04 11:35

Trackback URL:
http://wolkentage.twoday.net/stories/1122711/modTrackback

Aktuelle Beiträge

eehhmm?
Ja hi erstmal hab ne kleine frage zu dem foto *hust*...
..HakI.. (Gast) - 10. Apr, 16:54
ich finde auch sooo viele...
ich finde auch sooo viele englische wörter schön! suspicious...
Jule (Gast) - 15. Okt, 12:56
hmmm.... ja... falls...
hmmm.... ja... falls es noch jemanden interessiert,...
Wolkentage - 1. Mai, 22:08
Wo bist du?
Wir haben ja seit langem keinen Kontakt mehr...aber...
Mark (Gast) - 21. Feb, 21:29
ich weiss net um was...
ich weiss net um was es geht, was das für ein...
pia. - 4. Dez, 22:07

Aktuelle Buch-Staben



Julia Tavalaro, Richard Tayson, Michaela Link
Bis auf den Grund des Ozeans

Filmreif


Fluch der Karibik 2


Ab durch die Hecke


Das Haus am See

Bin da, wer noch?


kostenloser Counter


Buch - Staben
Die kleinen Dinge
Filmreif
Fund des Tages
Kranke Schwester
Nebelstreifen
Rumgefragt
Sphärenklänge
Spielkind
Wolken-Bilder
Wortfetzen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren