Assoziationslöschung

Schön ist es, wenn man ein Lied, dass man eigentlich wahnsinnig gerne mag, mit dem man aber schlimme Assoziationen hat, nach Jahren plötzlich wieder hören kann ohne dass einem die Tränen in die Augen schießen und man reflexartig nach dem Aus-Knopf sucht um die Erinnerung abzuschalten...

Einfach nur hören und sich freuen über dieses schöne Lied... und darüber dass es wirklich wahr ist dass bessere Zeiten kommen :)

[Current Musik: Subway to Sally - Wenn Engel hassen]

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Aktuelle Beiträge

eehhmm?
Ja hi erstmal hab ne kleine frage zu dem foto *hust*...
..HakI.. (Gast) - 10. Apr, 16:54
ich finde auch sooo viele...
ich finde auch sooo viele englische wörter schön! suspicious...
Jule (Gast) - 15. Okt, 12:56
hmmm.... ja... falls...
hmmm.... ja... falls es noch jemanden interessiert,...
Wolkentage - 1. Mai, 22:08
Wo bist du?
Wir haben ja seit langem keinen Kontakt mehr...aber...
Mark (Gast) - 21. Feb, 21:29
ich weiss net um was...
ich weiss net um was es geht, was das für ein...
pia. - 4. Dez, 22:07

Aktuelle Buch-Staben



Julia Tavalaro, Richard Tayson, Michaela Link
Bis auf den Grund des Ozeans

Filmreif


Fluch der Karibik 2


Ab durch die Hecke


Das Haus am See

Bin da, wer noch?


kostenloser Counter


Buch - Staben
Die kleinen Dinge
Filmreif
Fund des Tages
Kranke Schwester
Nebelstreifen
Rumgefragt
Sphärenklänge
Spielkind
Wolken-Bilder
Wortfetzen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren