Samstag, 23. September 2006

Zweigeteilt

Wie kann man gleichzeitig so über alle Maßen glücklich und so vollkommen unglücklich und traurig sein?

Ich habe allen Grund glücklich zu sein, ich habe eine tolle neue Beziehung mit einem wundervollen Mann nach dem ich mich schon länger gessehnt habe, im Prinzip haben sich all meine Wünsche die ich in dieser hinsicht hatte, erfüllt (und es waren in diesem Sommer sehr sehr viele Sternschnuppen deren Wünsche ich dafür verwendet habe...) und eigentlich bin ich auch glücklich, wenn er da ist, bei mir ist...

...und dann sind da wieder diese Löcher in die ich falle sobald ich alleine bin, abgrundtief und tränenreich, randvoll mit Angst und Zweifeln, angefüllt mit unheilwispernden Stimmen die jede kleinigkeit die er sagte oder nicht sagte, tat oder nicht tat übermenschlich groß aufblasen, das Glück verdrängen und mir die Luft zum atmen nehmen....

Ich fühle mich so entzweigerissen zwischen der glücklichen Person die ich sein sollte und doch eigentlich bin und sein will und dem verheulten Nichts, das hier sitzt und schreibt, nicht halb und nicht ganz, irgendwo dazwischen... oder überhaupt nirgends?

Trackback URL:
http://wolkentage.twoday.net/stories/2709180/modTrackback

Jens (Gast) - 23. Sep, 02:09

Heeey

Verliebt sein ist doch was feines... wenn die Zweifel nicht wären, das kenn ich, da musste ich auch drüber hinweg. Wenn du dich einfach so fallen lassen willst, einfach WISSEN, dass er dich liebt und nichts böse gemeint ist etc. musst du ihm Vertrauen können. Richtig vertrauen. Dich quasi auf ihn verlassen können. Dann ist es wunderschön... zumindest läufts bei mir so :-)

Ich wünsch dir alles Gute dafür!

Shae (Gast) - 23. Sep, 14:35

Armes... *knuddel*
Wer ist es denn? Stellst du ihn uns mal vor?
Wir müssen unbedingt mal wieder was unternehmen!

Aktuelle Beiträge

eehhmm?
Ja hi erstmal hab ne kleine frage zu dem foto *hust*...
..HakI.. (Gast) - 10. Apr, 16:54
ich finde auch sooo viele...
ich finde auch sooo viele englische wörter schön! suspicious...
Jule (Gast) - 15. Okt, 12:56
hmmm.... ja... falls...
hmmm.... ja... falls es noch jemanden interessiert,...
Wolkentage - 1. Mai, 22:08
Wo bist du?
Wir haben ja seit langem keinen Kontakt mehr...aber...
Mark (Gast) - 21. Feb, 21:29
ich weiss net um was...
ich weiss net um was es geht, was das für ein...
pia. - 4. Dez, 22:07

Aktuelle Buch-Staben



Julia Tavalaro, Richard Tayson, Michaela Link
Bis auf den Grund des Ozeans

Filmreif


Fluch der Karibik 2


Ab durch die Hecke


Das Haus am See

Bin da, wer noch?


kostenloser Counter


Buch - Staben
Die kleinen Dinge
Filmreif
Fund des Tages
Kranke Schwester
Nebelstreifen
Rumgefragt
Sphärenklänge
Spielkind
Wolken-Bilder
Wortfetzen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren